Junge Mädchen brutal ficken

Tony war ein fieses Schwein, schon immer. Drei mal sitzengeblieben log und betrog er, wo er nur konnte und sein brutaler Sex passte zum Rest seiner Person. Kurioserweise waren es meist junge Mädchen, die auf ihn standen und sich auf brutale Weise von ihm ficken ließen. Viele geile Teen Girls aus seinem Wohnblock warteten nur darauf, von ihm einen Wink zu bekommen um ihre schlanken Beine spreizen zu dürfen. Und wenn Tony, der auf unschuldige junge Teeny Girls stand, erstmal eines dieser unverdorbenen Mädchen im Bett hatte, gab er so richtig Gas. Wie bei Mandy. Mandy war das, was man gemeinhin als naive junge Fickluder bezeichnete und bis auf ihren Cousin hatte das blonde Schulmädchen noch keine Sex Erfahrungen. Dann kam Tony. Er wollte sie ficken, einfach brutal ficken, wie er es immer machte. Schließlich lockte er das heiße Teen Girl mit einer Flasche Apfelkorn in sein “Büro”, was nichts anderes war als der Geräteschuppen des Gärtners. Mandys Augen glänzten als sie ihren winzigen Minirock hoch schob und Tony ihre rasierte Muschi präsentierte.

Mit einem Ruck zog er Mandy zu sich auf die schmuddelige Decke hinunter und während er seine Zunge tief in ihren Mund stieß, bohrte er seine schwieligen Finger brutal in ihre enge Fotze. Mandy schrie auf, was Tony nur noch geiler machte und als er auch nur das geringste Anzeichen von Feuchtigkeit in ihrer jungen Fotze spürte, hämmerte er seinen steifen dicken Schwanz brutal in die zierliche Möse des geilen Teeny Mädchens. Bis zum Anschlag fickte er das süße Girl, deren Schreie zwischen Schmerz und Lust schwankten. Seine brutale Sex Orgie wurde immer bizarrer. Selbst ihr jungfräulicher Arsch war vor seinem harten Pimmel nicht sicher und mit brutaler Härte dehnte er dem jungen Girl die enge Arschrosette. Nach wenigen Fickbewegungen in ihrem knackigen Po zog er seinen Steifen heraus und schob ihn ihr brutal in die tiefe Kehle. Mandy bekam fast keine Luft mehr und röchelte heiser. Pervers fickte er ihre Mund Fotze während er ihren Kopf an den blonden Haaren nach hinten zog. Als er keuchend in ihren süßen Mund abspritzte, wußte sie schließlich was es hieß sich von Tony brutal ficken zu lassen…

perverse Sex Geschichte

Ähnliche Sexgeschichten:

Eingehende Suchanfragen: